Dienstag, 19. Juli 2011

Ein langes, extravagantes Wochenende...

Diese Woche gibt es schon ab Donnerstag empfehlenswertes Programm im Monster Ronson's:

Donnerstag 21.07. 22:00 Uhr

SPECIAL FRIENDS - ein queeres Kabarett



Hedi Mohr und Sir La Muse führen durch diesen speziellen Abend mit allerhand spektakulärer Performances und guter Musik.
Unter anderem auf der Bühne (und den Turntables):
PRINCESSIN HANS (siehe Foto)
GIRLY SHOW INC.
LIAD HUSSEIN KANTOROWICZ
DJ JAMES T.KINK

für mehr Infos: Special Friends auf facebook



Freitag 22.07. 22:00 Uhr

Sing Live On Stage with SCOTTY!!



Scotty, auch bekannt als "Company Fuck" ist am Freitag der Karaoke-Sonderbeauftragte und wird euch die Nacht über betreuen.
Auch wenn er vielleicht dieses Mal nicht in sein goldenenes Latex-Gewand schlüpft, werdet ihr ihn nicht übersehen bzw. überhören.
Wenn euch auch seit Wochen schon Hits wie "...open up your eyes, then you realise...nanana... Everlasting LOve.." oder "...and if a double decker bus, kills the both of us..." oder "...hello, is it me you're looking for?" (mehr dazu später) im Ohr habt, gibt es eine Lösung:
Nicht nur für Seelenheil und Zwerchfellmuskulatur ist Singen gut, auch um Ohrwürmer loszuwerden.
Auf die Bühne, singen und die Dämonen austreiben...!

Das Passwort für FREIEN EINTRITT lautet dieses Wochenende: "Put your lighters up!"
(Dies gilt nicht für Bachlorette- Junggesellenparties oder ähnliches. Wir versuchen eine gewisse Atmosphäre zu wahren und aus Erfahrung sind wir klug geworden und lassen Menschen im albernen Gruppen-Look oder Trikots unter Umständen nicht an der Tür vorbei.)


Samstag 23.07. 22:00 Uhr

Sing Live On Stage with Svetlana




Wir können einfach nicht genug von ihr kriegen... Sie ist charmant, lässig und stilsicher!
Und da Crackbaby Jones Gerüchten zufolge in China festsitzt, dürfen wir ihre Gunst gleich an zwei Tagen genießen: Svetlana!
Wer keinen Bock hat auf Touri-Abzocke-Ü50-Karaoke sondern lieber mit einem Haufen Leute in einem dunklen Raum mit Discokugeln und Stripclub-Licht seine/ihre Lieblingssongs zu singen, kommt besser zu uns!
Das funktioniert so ähnlich wie eine youtube-session. Irgendwer fängt an "Oh mein Gott, das muss euch zeigen!" und dann will jeder mal und am Ende sind alle ganz ausgelaugt, verschwitzt und fröhlich und fragen sich, was das denn grade war.

Das Passwort für FREIEN EINTRITT lautet dieses Wochenende: "Put your lighters up!"
(Dies gilt nicht für Bachlorette- Junggesellenparties oder ähnliches. Wir versuchen eine gewisse Atmosphäre zu wahren und aus Erfahrung sind wir klug geworden und lassen Menschen im albernen Gruppen-Look oder Trikots unter Umständen nicht an der Tür vorbei.)

Hello?

Irgendwer hat mal dieses Ding an der Bar verloren/gefunden/hinterlassen...nun hängt es bei uns im Büro und erfreut die Mitarbeiter...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen